Seit über 160 Jahren ist Bauen mit Holz unsere Berufung – deine auch? Wir haben so viel Arbeit, wir würden sie mit euch teilen.

Wir sind ein Familienunternehmen und arbeiten mit Freude gemeinsam an interessanten Kundenprojekten. Vielleicht auf bald mit euch? Wenn ihr gern in einem Team und in angenehmem Arbeitsklima arbeitet, seid ihr bei uns genau richtig. Ihr möchtet mehr über uns und eure Möglichkeiten in unserem Team erfahren? Nehmt am besten gleich Kontakt mit uns auf.

Wir freuen uns auf eure Bewerbung per Post oder E-Mail. Oder ruft uns einfach an und vereinbart einen Termin für ein Kennenlerngespräch.

Deine Möglichkeiten

Du hast bei uns die Möglichkeit, den Beruf im Praktikum kennen zulernen, eine Ausbildung zu machen oder als Facharbeiter das Team zu verstärken.

Dein Profil

Mit dir und auf dich kann man beruhigt bauen – du bist höchstens auf dem Holzweg, wenn die Dachlatten alle sind. Deine vielseitigen Aufgaben führst du trittsicher und motiviert eigenverantwortlich oder im Team aus und legst Wert auf Qualität und Genauigkeit bei deiner Arbeit.

Zimmerergeselle (m/w)

Diese Voraussetzungen solltest du mitbringen:

  • Berufserfahrung mit abgeschlossener Ausbildung
  • Spaß am selbstständigen Arbeiten und im Team
  • Motivation und Freude am Beruf

Aufgabenbereich:

  • Zimmererarbeiten in der Sanierung und im Neubau
  • Durchführung von Dachdeckerarbeiten

Wir bieten dir:

  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • ganzjährige Beschäftigung
  • geregelte Arbeitszeit
  • leistungsgerechte pünktliche Bezahlung
  • transparente Arbeitszeiterfassung digital mit dem Tablet
  • nette Kollegen
  • angenehmes Betriebsklima
  • Weiterbildungsseminare

Kontakt

Bauklempner (m/w)

Diese Voraussetzungen solltest du mitbringen:

  • Berufserfahrung mit abgeschlossener Ausbildung
  • Spaß am selbstständigen Arbeiten und im Team

Aufgabenbereich:

  • Montage von Dachrinnen aus Zink- oder Kupferblech
  • Montage von Mauer- und Dachrandabdeckungen
  • Herstellung von Blechanschlüssen
  • Herstellung von Fassaden und Dächern in Stehfalztechnik
  • Dachabdichtung
  • Zimmerer- und Dachdeckerarbeiten

Wir bieten dir:

  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • ganzjährige Beschäftigung
  • geregelte Arbeitszeit
  • leistungsgerechte pünktliche Bezahlung
  • transparente Arbeitszeiterfassung digital mit dem Tablet
  • nette Kollegen
  • angenehmes Betriebsklima
  • Weiterbildungsseminare

Kontakt

Auszubildende (m/w) im Zimmererhandwerk für August 2020

Diese Voraussetzungen solltest du mitbringen:

  • mindestens einen guten Hauptschulabschluss
  • Spaß am Arbeiten mit Holz und im Team

Kontakt

Informationen für angehende Auszubildende:

Der Beruf

In früheren Zeiten bauten Zimmerleute Blockhäuser. Im Laufe der Jahre hat sich vieles verändert. Über die schönen Fachwerkhäuser, von denen man noch bis zu 750 Jahre alte bewundern kann, erstellt er heute energiesparende Häuser in Holzbauweise.

Die Aufgaben des Zimmerers haben sich den modernen Zeiten angepasst. Die schnelle Entwicklung der Werkzeuge, Maschinen und Materialien und natürlich auch die Nutzung des Computers ermöglichen heute vielseitige Arbeiten am Bau.

Die Tätigkeiten

Holzkonstruktionen wie z.B. Dächer, Häuser,Zweckgebäude und Hallen werden vom Zimmerer gebaut. Auch Anbauten und Aufstockungen zählen zu seinem Tätigkeitsbereich. Er berechnet das benötigte Material, stellt es zusammen und bearbeitet es.

Er führt Ausbau-, Sanierungs-, Modernisierungs- und Reparaturarbeiten aus. Der Zimmerer wählt geeignete Dämmstoffe zum Schutz gegen Feuchtigkeit, Kälte und Lärm aus und beachtet hierbei auch die Anforderungen des Brandschutzes.

Zu seinen Tätigkeiten gehören ebenso die Dachdeckung, der Einbau von Gauben, Erkern und Dachflächenfenstern sowie die Fassadenverkleidung mit integriertem Wärmeschutz.

Der Zimmerer arbeitet mit Holz und mit Holzwerkstoffen, außerdem mit Gipswerkstoffen, Dämmstoffen, Faserzementwerkstoffen, Folien und Bedachungsmaterialien.

Seine Arbeit erledigt der Zimmerer mit traditionellen Zimmererwerkzeugen und natürlich auch mit modernen Maschinen und computergesteuerten Anlagen.

Zimmerer ermitteln den Baustoffbedarf und planen den Materialeinkauf für ihre Arbeit. Sie erstellen die Kalkulation für die Aufträge und rechnen gegenüber dem Auftraggeber ab. Für den Umgang mit Zeichnungen, die Durchführung von Berechnungen und die Umsetzung benötigt er neben handwerklichem Geschick auch theoretische Kenntnisse und räumliches Vorstellungsvermögen.